Beluga-Linsensuppe

MIT mit Rauchenden, Fenchel und Sellerie

ZUTATEN: 3 Gemüsezwiebeln 1 Sellerieknolle 1 Bund Frühlingszwiebeln 1 Bund Petersilie 5 Grosse Mohrüben 1 Stange Lauch 1 Packung Schinkenwürfel 6 mittelgroße festkochende Kartoffeln 3 Packungen Schinkenknacker oder Rauchmettwurstenden 1 Packung Beluga-Linsen 2 Eßl Essig 1 kräftigen Schuss Honig etwas gemahlenen schwarzen Pfeffer aus der Mühle etwas Olivenöl 1 Liter Wasser 2 Eßl. Gefro-Brühe 1 Schuss Sahne

SCHRITT 1 - Gemüse putzen und vorbereiten

1 . Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Sellerieknolle schälen und in 1 cm Würfel schneiden, Möhren üutzen und in Scheiben schneiden. Die Lauchstange waschen und vom Sand befreien, in halbe Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden.

SCHRITT 2 - Suppe bereiten

Einen kräftigen Schuss Olivenöl in einen Topf geben, die Schinkenwürfel darin anbraten, dass

Gemüse hinzugeben und anschwitzen. Mit dem der hälfte des Wassers ablöschen und ca. 1,5

Tassen Beluga-Linsen hinzugeben. Alles mindestens 35 min. köcheln lassen, danach die in

Scheiben geschnitten Wurstenden hinzugeben, mit Brühe und Pfeffer abschmecken und mit der

Sahne binden. Die Gefro-Brühe hinzugeben.

Am Ende den Essig und dem Honig sowie die klein gehackte Petersilie hinzugeben.
Cooking
with THOMAS LEHNE
© 2016 - 2019 - THOMAS LEHNE DATENSCHUTZ IMPRESSUM AKTUALISIERT AM : 26. Mai 2019
Bon Appetit…
© 2019 Fotos-Thomas Lehne
© 2019 Lehne-Fotografie
© 2019 Fotos-Thomas Lehne
© 2019 Lehne-Fotografie © 2019 Lehne-Fotografie © 2019 Lehne-Fotografie