with THOMAS LEHNE
Cooking
© 2016 - 2019 - THOMAS LEHNE DATENSCHUTZ IMPRESSUM AKTUALISIERT AM : 26. Mai 2019

Zitronenkartoffeln

mit Hühnerbrust und allerlei Gemüse & Schafskäse

ZUTATEN: (Für 8 Personen) 8 Stück Bio-Hühnerbrust 1 Kg festkochende Kartofeln 1 Bio-Zitrone 6 reife mittelgrosse Rispentomaten 1 frische Fenchelknolle 4 grosse rote Paprika 2 grosse gelbe Paprika 2 Gläser schwarze Oliven /entkernt) 1 Porreestange 4 mittelgrosse Zucchini 500 gr. braune Champions 1 Petersilienknolle 1 Sellerieknolle 2 Packungen milden Schafskäse Thymian Salz schwarzer Pfeffer aus der Mühle frische Petersilie 50 ml Olivenöl

SCHRITT 1 - KARTOFFELN UND GRILLGEMÜSE VORBEREITEN

Kartoffeln waschen und mit Pelle vierteln, mit 1 Bio-Zitrone betreufeln. Etwas Zitronenabrien über die Kartoffeln geben. Fenchel und Poree putzen und in grobe Würfel schneiden, Zucchini in ¼ Scheiben schneiden. Die Kartroffeln in eine Auflaufform geben, salzen und pfeffern sowie mit ordentlich Thymian bestreuen. Fenchel und Porreescheiben hinzugeben und mit Olivenöl begiessen. Im Ofen bei 200 Grad Umluft ca. 40 Minuten backen.

SCHRITT 2 - HÜHNERBRÜSTE & RESTLICHE GEMÜSE VORBEREITEN

Die Hühnerbrüste von Fett und DSehnen befreien, mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen, in einer Pfanne mit einem ordentlichen Schuss Olivenöl braun anbraten. Das Huhn entnehmennund beiseite stellen, die kleingeschnittenen Champions im Öl vom Huhn anbraten und ebenfalls beiseite stellen. Die Paprika (rot & Gelb) waschen und in 5 cm grosse Stücke schneiden, die Petersilienknolle puten und in Würfel schneiden, die Rispentomaten und das ganze Gemüse nach 40 Minuten zu den Kartoffeln in den Pfen geben, die Hühnerbrüste oben auf das Gemüse zugeben. Ca. weitere 50 Minuten bei Umluft auf 190 Grad im Ofen garen.

SCHRITT 3 - SERVIEREN

Jeweils 1 Portion vom Gemüse/Kartoffeln auf einem vrogeheizten Teller geben. Den Schafskäse in 1 Cm Würfel schneiden und darüber geben. Dazu passt ein trockener Weisswein.
© 2018 Lehne-Fotografie © 2018 Lehne-Fotografie © 2018 Lehne-Fotografie
© 2018 Fotos-Thomas Lehne
© 2018 Fotos-Thomas Lehne
© 2018 Fotos-Thomas Lehne
Bon Appetit…
© 2018 Lehne-Fotografie © 2018 Lehne-Fotografie © 2018 Lehne-Fotografie © 2018 Fotos-Thomas Lehne